Ozeanien und Australien

Australien und Ozeanien – das ist der kleinste Kontinent. Um so großartiger ist die Inselwelt: 7.500 Inseln gibt es, davon sind 2.100 besiedelt.

Länder
Australien Australien
Cookinseln Cookinseln
Fiji Fidschi
Föderierte Staaten von Mikronesien Föderierte Staaten von Mikronesien
Kiribati Kiribati
Marshallinseln Marshallinseln
Nauru Nauru
Neuseeland Neuseeland
Niue Niue
Palau Palau
Papua-Neuguinea Papua-Neuguinea
Salomonen Salomonen
Samoa Samoa
Tonga Tonga
Tuvalu Tuvalu
Vanuatu Vanuatu
Weitere Regionen

Amerikanisch-Samoa - Französisch-Polynesien - Guam - Hawaii - Lord-Howe-Insel - Neukaledonien - Nördliche Marianen - Norfolkinsel - Osterinsel - Pitcairn - Tokelau - Wallis und Futuna

Inselgruppen
Lage
Reisetipp
Der Milford Sound ist eine der größten Touristenattraktionen Neuseelands und gehört seit 1990 zum UNESCO Weltnaturerbe. Der 15 km lange Fjord an der regenreichen Westküste der Südinsel beeindruckt bereits bei der Anfahrt über den Pass oder beim Flug zum kleinen Flugfeld. Richtig begreifen lässt sich der Fjord allerdings nur vom Wasser, sodass eine Bootsfahrt bis zum offenen Meer auf jeden Falls zum Pflichtprogramm gehört. - weiter ...

This article is issued from Wikivoyage. The text is licensed under Creative Commons - Attribution - Sharealike. Additional terms may apply for the media files.